Disaster Recovery

Alles unter Kontrolle - jederzeit!

Wer befasst sich schon gerne mit der größten anzunehmenden Katastrophe - und dennoch kann sie eintreten, jederzeit und auch in Ihrem Unternehmen.

Bleiben Sie Herr der Lage: SVA Disaster Recovery gibt Ihnen die Kontrolle zurück.

Dazu bietet Ihnen SVA neben hohen personellen Skills das umfassende Know-how zu erprobten Verfahren und die notwendige Infrastruktur.
Basis des SVA Disaster Recovery Konzeptes sind dedizierte SLAs zu technischen und organisatorischen Wiederanlaufmaßnahmen.

Dazu gehören

  • Entwicklung eines Recovery Plans (Business Continuity Plan/BCP) unter Einbindung Ihrer Unternehmensrichtlinien und gesetzlicher Vorgaben
  • Das hochmoderne Rechenzentrum samt erforderlicher IT-Infrastruktur
  • Regelmäßige Tests mit umfassender Dokumentation einschließlich eines stets aktuellen K-Fall-Handbuchs (IDR)
  • Die vollständige Wiederherstellung Ihrer Systemumgebung inkl. Infrastruktur wie Betriebssystem, Applikationen und Systemdaten nach dem K-Fall
  • Remote Zugriff und Notfallarbeitsplätze

Was ist IDR?

SVA Integrative Disaster Recovery (IDR) spiegelt den Systemcharakter in der Entstehung und Bewältigung von IT-Systemausfällen wieder und ermöglicht kundenspezifische Lösungen.

IDR ASSESMENT
IDR-PLAN: DR-HANDBUCH
IDR-SIMULATION UND ENTWICKLUNG
Ihr Ansprechpartner - Heiko Runkel
Ihr Ansprechpartner

 

 

Heiko Runkel Product Manager IBM zSystem +49 6122 536-362 Mitteilung senden Kontakt (VCF)

In Kontakt treten

Unser Kompetenz-Team steht Ihnen für eine ausführliche Beratung zur Verfügung. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Termin vereinbaren